Wahrnehmung zulassen - die innere Stimme hören - Geomantie erfahren - fühlen was gut tut

Wahrnehmung zulassen bedeutet mit dem Herzen wahrzunehmen und zu fühlen. Der Verstand ist schnell mit der Bewertung der Köperwahnehmung und macht aus einem einfachen Gefühl eine Geschichte. Mit einfachen Übungen, erfahren Sie wie sich Möbel, Bilder, Farben für Sie anfühlen. Sie können fühlen was Ihnen gut tut, hören Sie die Sprache Ihres Herzens, nehmen Ihre innere Stimme wahr.

Das können Sie in den WohnEnergetik Seminaren, den Beratungen und natürlich auch auf den geomantischen Wanderungen erfahren.

Geomantie ist das europäische Feng Shui. Die geomantischen Wanderungen sind wie ein pilgerndes Gehen. Schweigend gehen, dem Ort zuhören, schmecken, den Duft einatmen und über die Haut die Sonne, den Wind wahrnehmen. Sich selbst in die Stille hineinatmen und alle Poren für die Wahrnehmung des Ortes öffnen. Es gibt besondere Plätze wie den Drachenfels oder den Teufelstein die wir besuchen können und es gibt Kraftplätze die Sie selbst entstehen lassen, durch Ihre Zuneigung und Aufmerksamkeit. Eine herzliche Bindung zu Erde kann entstehen und durch das Fühlen der Erde, wird die Eigenwahrnehmung und damit die innere Stimme deutlich. Fühlen was gut tut...

WohnEnergetische Beratungstermin oder eine Geomantische Wanderung an Orten Ihrer Wahl. Rufen Sie mich einfach an unter: 06233-2 53 79

Impressum & Datenschutz